xampp Server – Eigener virtueller Server zu Hause

Mit der Software Xampp ist es möglich, dass Sie einen eigenen Server auf Ihrem PC betreiben. Xampp beinhaltet folgende Software:

  • Apache
  • PHP
  • MySQL
  • Perl

Wie Nutze ich Xampp als Server für z.B. PHP Dateien? Eine kleine Anleitung

Vorab: Xampp muss nicht installiert werden, sondern nur entpackt werden. Man kann es sich nicht als eine übliche Anwendersoftware vorstellen, die z.B. PHP Dateien mittels Doppelklick ausführt.

Xampp wird auf das Unterverzeichnis der Festplatte gelegt, z.B.: c:\xampp. In diesem Ordner ist die Datei xampp-control.exe. Über diese Datei kann der Server (Apache und MySQL) “gestartet” werden. Über den Browser können Sie nun auf diesen Server zugreifen: http://127.0.0.1/ (Locale Adresse)

Die auf der “Webseite” angezeigten Daten befinden sich in dem Ordner c:\xampp\htdocs. Hier können die PHP Dateien abgelegt werden, z.B.: c:\xampp\htdocs\php\test.php, anschließend wird diese Datei über den Browser http://127.0.0.1/php/test.php aufgerufen. Die MySQL Datenbank lässt sich unter http://127.0.0.1/phpmyadmin/ verwalten.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *