Fruchtiger Braten

Obwohl es merkwürdig klingt, passt der Geschmack von bestimmten Früchten sehr gut zum natürlichen Fleischgeschmack, wie auch zu den meisten Fleischmarinaden.

Wenn auch Sie einmal ein neues Geschmackserlebnis haben wollen, schneiden Sie vor dem nächsten Grillen oder Braten von Fleisch einige Früchte wie Apfel, Pflaume, Ananas oder Birne in Stücke (je nach Geschmack).

Geben Sie die gewonnenen Fruchtstücke einfaxh zu Beginn des Fleischbratens neben dem Fleisch in die Pfanne (bzw. auf den Grill). Drehen Sie die Fruchstücke genau wie Sie das Fleisch drehen und wenn das Fleisch durch ist, drücken Sie die nun weichen Stückchen auf dem Fleisch zusammen, sodass der süße Saft über das Fleisch fließt.

Nun schmeckt das Fleisch interessant und absolut köstlich. Die gebratenen Fruchtstücke können mit dem Fleisch zuammen verzehrt werden.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *