Filehoster Übersicht

Bei einem Filehoster hat man die Möglichkeit eine Datei zu speichern und andere Leute verwenden zu lassen. Dies ist vor allem hilfreich, wenn Sie keinen eigenen Server haben und eine größere Datei, z.B. ein lustiges Urlaubsvideo, an viele Leute versenden wollen. Bei einer  T-DSL 6000 Leitung mit einer Uploadgeschwindigkeit von 576kbit/s würden Sie für eine Datei mit einer Dateigröße von 100 MB ca. 23 min brauchen. Dementsprechend dauert es sehr lang, wenn Sie eine 100 MB große Datei an 10 Freunde versenden wollen.
Genau an dieser Stelle kommt der so genannte Filehoster in das Spiel. Hier müssen Sie die Datei einmal speichern. Dies geschieht über das Internet, so dauert es also auch 23 min (bei 100 MB mit DSL 6000). Die Datei ist jetzt allerdings auf einem schnellen Server gespeichert. Die Freunde können die Datei in wenigen Minuten auf Ihren eigenen PC speichern und Sie haben keine unnötige Arbeit mehr.
Aus diesem Grund habe ich eine kleine Liste zusammengestellt, die Ihnen eine gewisse Übersicht verschaffen soll, welche Anbieter es momentan auf dem Markt gibt.

Alle Anbieter sind kostenlos nutzbar. Die Messungen für die Geschwindigkeit wurden zur Mittagszeit mit einer 1 MB großen Testdatei durchgeführt. Wir haben nur Anbieter aufgenommen, die uns überzeugt haben.

Filehoster Liste (Stand 22.05.2009)

Rapidshare

Rapidshare ist einer der ältesten Anbieter. Der Service finanziert sich über Premiumaccounts, auf Werbung kann verzichtet werden. Vor dem Download muss man einen Countdown abwarten, der bis ca. 60 sec dauern kann. Die Dateigröße ist auf 200 MB begrenzt. Der kostenlose Download erfolgt meist recht zügig (300kb/s). Der Anbieter ist sehr beständig und zu empfehlen.

http://rapidshare.com

Megaupload

Dieser Service gehört auch zu den älteren. Bei einem Download muss man einen 4 stelligen Sicherheitscode eingeben, der Code ist gut lesbar. Für den kostenlosen Download muss man 45 sec warten. Der Service ist übersichtlich aufgebaut und blendet nur wenig Werbung ein. Die Geschwindigkeit ist angemessen (ca. 220kb/s).
Der Upload ist übersichtlich gestaltet. Für den Fortschritt wird ein Ladebalken angezeigt.

http://megaupload.com

Bluehost

Der Upload erfolgt animiert mit einer Statusanzeige. Bei der Fertigstellung des Uploads wird ein Signalton abgespielt. Bei dem Download verwirrt der Free Download-Button mit dem Ansatz Usenet, daher ist es klar, dass dies Werbung ist. Außer dieser kleinen Verwirrung ist die Werbung nicht aufdringlich. Der Download kann man nach 20 sec starten. Auch hier ist die Geschwindigkeit bei kostenloser Nutzung begrenzt, doch das Limit ist hochgenug gelegt. Bei unserem Test erreichten wir eine Downloadgeschwindigkeit von 350kb/s.

http://bluehost.to

FileFactory

Bei einem Upload wird Ihnen der Status angezeigt und die noch verbleibende Zeit. Sie können Dateien mit einer Größe bis zu 300 MB speichern, damit gehört FileFactory zu den Anbietern mit dem größten Limit. Dieses Limit schlägt sich jedoch bei der Downloadgeschwindigkeit nieder. Bei unserem Test ergab sich nur eine durchschnittliche Downloadgeschwindigkeit von ca. 200kb/s. Dafür sparen Sie vor dem Download Zeit ein, es muss kein Countdown abgewartet werden.
Der Service blendet Werbung ein, diese stört aber nicht sonderlich, man merkt, dass dieser Service auch schon etwas älter ist, und das Team Ergahrung hat.

http://www.filefactory.com

Uploaded

Der Upload ist sehr schön gestaltet. Wie bei den meisten modernen Anbietern wird auch hier der Status angezeigt. Nach Abschluss des Uploads wird eine Tondatei abgespielt. Es können Dateien mit einer Größe bis 250 MB hochgeladen werden.
Bei jedem Download müssen Sie 10 sec. warten. In dieser Zeit wird Ihnen ein Werbe-Layer eingeblendet. Bei dem Start des Downloads wird wieder ein neues Popup eingeblendet. Wenn man sich von diesen zwei Werbemitteln nicht stören lässt ist der Service für jeden geeignet.
Der Download schreitet zügig vorran. Bei unserem Test erreichte Uploaded gute Werte. Die Geschwindigkeit schwankte zwischen 200 kb/s und 300 kb/s.

http://uploaded.to

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *